Sonntag, 16. Juli 2017

YOU natürlich stark Küchenreiniger ♥

YOU natürlich stark
Küchenreiniger ♥ (500 ml)

Einen schönen Sonntag Abend ihr Lieben!

Kürzlich habe ich ja ein riesiges Produkttestpaket von YOU natürlich stark erhalten und freue mich immer noch wie bolle, dass ich mit testen darf! :)

Sehr gerne möchte ich euch heute den YOU natürlich stark Küchenreiniger vorstellen! Der (bislang) mein absoluter Favorit von YOU ist! 

Kann Werbung enthalten. 
Dieses Produkt habe ich kosten- und bedingungsfrei zur Verfügung gestellt bekommen.

Die YOU Reinigungsmittel sind für mich ehrlich gesagt die besten und ich schwärme schon sehr lange von den YOU Produkten. 
Nur konnte ich bisher noch nicht alle ausprobieren, aber damit ist 
jetzt Schluss :). Die YOU Produkte sind schonend zu Mensch und Umwelt ♥ sowie zu Eurer Küche! Wir haben Holz- Arbeitsflächen die schonend behandelt werden möchten :). Daher ist der YOU Küchenreiniger für mich ein absolutes Must- Have! Schon vor dem Test nutze ich schon sehr lange den YOU Küchenreiniger, da der Preis echt super ist und das Ergebnis einfach gut ist! 


Für mich ist aber am wichtigsten, dass die Produkte schonend zu meiner Küche sind und auch zu mir selbst. Denn wer kennt das nicht.. die billigeren Produkte (die vom Preis übrigens auch nicht wesentlich günstiger sind als die YOU -Produkte) machen vllt auch ein paar Flecken weg, aber ich bin kein Mensch der Handschuhe beim putzen trägt und somit reizen die billigen Produkte, 
aber auch andere Markenprodukte ständig meine Haut. 
Meine Hände sahen jedes Mal aus als wenn ich seit 3 Stunden nur geputzt hätte. Seit dem ich den YOU Küchenreiniger benutze, habe ich überhaupt gar keine Probleme mehr mit der Haut!! :) ♥ Es reizt nicht und trocknet auch nicht die Haut aus. Das finde ich schon einmal gold wert :).

Aber am praktischsten finde ich die kleinen süssen Nachfüller die man problemlos auch im Supermarkt erwerben kann. Denn man füllt die Flasche ganz einfach mit Wasser bis zur Kennzeichnung auf, schraubt den Nachfüller auf die Flasche bis die gesamte Flüssigkeit raus ist, schraubt den Sprüher wieder auf und schüttelt kurz kräftig- Tadaa wieder wie neu und ist auch günstiger (25 %) als sich die Flasche neu zu kaufen. Und so hat man auch länger etwas davon und schmeißt weniger leere Sprühflaschen weg. :) ♥ Und man spart sich erschweren der Einkaufstasche ;-). Dieses Nachfüllsystem ermöglicht nicht nur seinen Geldbeutel zu schonen, sondern ermöglicht eine beträchtliche Verringerung des Co2- Ausstoßes durch den Wegfall des unnötigen Transport von Wasser in Flaschen! ♥ Toll oder?? :o)


Wusstet ihr wie YOU zu der Umwelt noch mehr beiträgt?
YOU sind natürliche Reinigungsmittel die ebenso effizient sind wie chemische Reinigungsmittel- Nur besser! Sämtliche Formeln der YOU Produkte basieren auf natürlichen und nachwachsenden Bestandteilen:
Mineralien & Pflanzen
100% pflanzliche Wirkstoffe und 100% biologisch abbaubar!
Alle YOU Reiniger sind nach dem internationalem Standard von Ecocert zertifiziert.

Meine Erfahrungen:

Aber nun genug von der Theorie!! Mit dem YOU Küchenreiniger macht putzen einfach Spaß, da es angenehm riecht, schonend zur Küche und Haut ist und das wichtigste: Flecken entfernt und in Verbindung mit ein wenig Wasser sogar schön schäumt. Aber seht gern selbst:





Der YOU Küchenreiniger entfernt nach ein wenig einwirken nicht nur hartnäckige Flecken (nach dem einwirken mit der härteren Seite des Schwamms  
den hartnäckigen Fleck einfach kurz weg schrubben!) sondern auch Fettablagerungen die sich auch gerne auf dem Herd breit machen ;).






Im Handumdrehen könnt ihr also Herd, Arbeitsplatten, Armaturen,Küchenschränke etc. ohne große Mühe zum glänzen bringen. 
Denn das finde ich auch so genial an dem Küchenreiniger: 
Es wird nicht nur alles sauber, sondern glänzt auch richtig toll! 

 Toller Glanz oder? :)

Schaut euch gern noch mehr Bilder dazu an:






Der Duft riecht für mich eher nach Pflanzen und war für mich zu Anfang zwar etwas gewöhnungsbedürftig, aber mittlerweile mag ich den Duft sogar!! :) 
Es hat eine Note von Bitterorange :).

Mein Fazit:

Mein Fazit ist, dass der YOU Küchenreiniger der wirklich beste Küchenreiniger ist, den ich jemals verwendet habe! Alle anderen Reiniger die voller Chemie stecken, sind unfreundlich zur Haut und schaffen es nicht mal ansatzweise so gut zu reinigen wie der von YOU. Und damit übertreibe ich ganz sicher nicht. Wer mich kennt weiss, dass ich ein totaler YOU- Fan geworden bin :) ♥. 


Natürlich gehen hartnäckige Flecken nicht sofort weg, sondern müssen ein wenig mit dem YOU Küchenreiniger einwirken. Dann nach 1-2 Min mit der harten Seite des Schwamms rüber gehen und lassen sich mühelos wegwischen. Alles andere Fettablagerungen, Getränkeflecken, Krümel etc. werden einfach weggewischt und die Arbeitsfläche erglänzt wieder wie neu :). 

Ich kann Euch die YOU Produkte sehr ans Herz legen und sehr empfehlen! ♥

Daher vergebe ich sehr gerne und begeistert insgesamt:

5 ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ mit * !!!
(von 5 möglichen Herzen)

Die Nachfüller kosten im Schnitt ca. 1,99 Euro und 
die Sprühflaschen kosten ca. 3,49 - 3,99 Euro 
(ich weise darauf hin, dass die Preise bei den verschiedenen Händlern abweichen können.)

Erhältlich sind viele YOU Produkte meistens bei dm, Müller, Real, Rewe & Marktkauf, Globus etc. (ich selbst kaufe YOU bei dm und Marktkauf ♥).

Hier könnt ihr nachschauen wo die YOU Produkte überall erhältlich 
sein sollten:


Falls Eure Händler keine YOU Produkte anbieten, ist hier der Link zu dem YOU-Shop bei Amazon, wo ihr u.a. auch den YOU Küchenreiniger bestellen könnt: 


Und wer noch mehr über die YOU Produkte erfahren möchte, 
kann sich hier schlau lesen:



All YOU need is YOU :) ♥

In dem Sinne.. Eure Sveali :)

#YOUnatuerlichstark #Küchenreiniger #Magic


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://sveatestetprodukte.blogspot.de/p/datenschutzerklarung-diese.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.