Sonntag, 15. April 2018

Nivea Body Mousse ♥

Nivea Body Mousse ♥

Einen wunderschönen Sonntag Abend ihr Lieben! ♥

Sehr gerne möchte ich Euch von meinen Erfahrungen mit dem
Nivea Mousse berichten ♥.
Kann Werbung enthalten!
Ich habe dieses Produkt kosten- und bedingungsfrei zur 
Verfügung gestellt bekommen.

Einige von Euch haben ja auch bereits schon viel über das neue Nivea Body Mousse gehört und ich bin genauso gespannt gewesen :).

Für die Zusendung des tollen Produkttest- Pakets möchte ich mich an dieser
Stelle ganz herzlich bei Nivea bedanken ♥. 


Bei der Bewerbung konnte man sich zwischen zwei Varianten entscheiden (entweder die klassischen Düfte oder die fruchtigen Sorten).

Ich hatte mich für die klassische Variante entschieden :):

♥ Mandelöl & Shea-Butter ♥



Mein Testpaket hatte folgenden Inhalt:


- 3x Nivea Body Mousse (Tiefenpflegeserum und Mandelöl)
- 3x Nivea Body Mousse (Tiefenpflegeserum und Shea-Butter)
- 10x Rezeptkärtchen für leckere Desserts (siehe unten)
- Infomaterial



Beschreibung:

Das neue Nivea Body Mousse hat eine einzigartige, cremig-weiche Textur und fühlt sich federleicht an. Es soll sofort auf der Haut schmelzen
(
ohne zu kleben) und sehr schnell einziehen ♥. Die Haut soll dank des Tiefenpflegeserums 48 Stunden mit Feuchtigkeit versorgt werden und die Haut wertvoller Öle intensiv pflegen.

Für ein spürbar geschmeidiges Hautgefühl (seidige Haut mit wunderbaren Duftkombinationen für jede Frau ♥. Sogar gleich nach der ersten Anwendung).

...Hier ein paar schnelle Fakten...

Die Besonderheiten an dem Nivea Body Mousse sind folgende:

- Feine, cremige Textur ♥
- Lässt sich leicht verteilen ♥
- Zieht schnell ein ♥
- Lang anhaltendes, leichtes & geschmeidiges Hautgefühl ♥
- Formel mit Tiefenpflegeserum:
Soll die Haut 48h lang mit Feuchtigkeit versorgen ♥
- Intensive Pflege für normale - trockene Haut
- Frei von Verdickungsmitteln, Parabenen und Tensiden ♥
- Vertrauter Nivea- Duft ♥
- Genauso ergiebig wie eine Body Lotion ♥


Die Technologie hinter der Textur:

Dass das mikrofeine, cremige Mousse beim Verteilen auf der Haut seine feine, luftige Textur bewahrt, verdanken die neuen Nivea Body Mousses einer innovativen Aerosol-Technologie! Diese macht das Body Mousse übrigens genauso ergiebig wie eine Body Lotion! 

Inhaltsstoffe:

1.) Body Mousse mit Mandelöl:

Aqua, Glycerin, Isobutane, C15-19 Alkane, Isopropyl Palmitate, Paraffinum Liquidum, Stearyl Alcohol, Glyceryl Stearate SE, Propane, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Butyrospermum Parkii Butter, Alcohol Denat., Dimethicone, Butane, Distarch Phosphate, Talc, Trisodium EDTA, Sodium Cetearyl Sulfate, Citric Acid, Phenoxyethanol, Linalool, Limonene, Geraniol, Benzyl Alcohol, Citronellol, Butylphenyl Methylpropional, Alpha-Isomethyl Ionone, Parfum

2.) Body Mousse mit Shea-Butter:

Aqua, Glycerin, Isobutane, C15-19 Alkane, Isopropyl Palmitate, Paraffinum Liquidum, Alcohol Denat., Stearyl Alcohol, Glyceryl Stearate SE, Propane, Butyrospermum Parkii Butter, Dimethicone, Butane, Trisodium EDTA, Sodium Cetearyl Sulfate, Citric Acid, Phenoxyethanol, Linalool, Limonene, Butylphenyl Methylpropional, Citronellol, Benzyl Alcohol, Alpha-Isomethyl Ionone, Parfum


Anwendung:

Dose vor Gebrauch gut schütteln !!

Aufrecht halten und eine kleine Menge Mousse entnehmen. Um sich genussvoll einzucremen, reicht oft eine kleine Menge, da das Mousse sehr ergiebig ist. Es zieht sofort ein und man kann sich nach dem eincremen direkt anziehen.



Meine Erfahrungen:

Genug Theorie! Jetzt erzähle ich Euch von meinen Erfahrungen:

Beide Mousses sehen aus wie Schlagsahne :D und lassen sich hervorragend auf meiner trockenen Haut verteilen. Man merkt sofort, dass das Mousse anfängt zu schmelzen, wenn es auf die Haut kommt ♥:




Es macht riesigen Spaß zu verteilen, denn das Mousse zieht wirklich sehr gut ein und man hat trotzdem noch genug Zeit alles gut zu verteilen. 

Tatsächlich konnte ich mich nach dem eincremen direkt wieder anziehen und
auf zur Arbeit! Ich creme mich also immer morgens nach dem Duschen mit
dem Mousse ein. Wie sehr habe ich nach einer Body Lotion oder Mousse gesucht, was sofort einzieht und wo man nicht noch lange warten muss. ♥

Aber auch nach der Rasur kann ich Euch das Mousse sehr empfehlen, denn
ich habe nicht nur wirklich das Gefühl, dass es Feuchtigkeit spendet, sondern auch ein Stück weit die gereizte Haut nach dem rasieren beruhigt. 
Und das finde ich absolut klasse! ♥

Das Mousse sieht aus wie Sahne und fühlt sich auch sehr weich und cremig an.
Genau wie ein gelungenes Body Mousse sein muss ;-).




Das Hautgefühl direkt nach der Anwendung ist grandios! Meine Haut glänzt ein wenig und duftet so wunderbar!! Die Haut ist sehr weich, seidig/geschmeidig.
Mein Hautbild sieht sehr gepflegt aus und ist gut mit Feuchtigkeit versorgt ♥.

Bei längerer Anwendung (bei mir täglich nach dem Duschen) merke ich definitiv, (auch an meinen Händen übrigens), dass die Haut keine trockenen Stellen mehr aufweist und einfach SUPER aussieht! ♥ Die Haut juckt auch nicht mehr (gerade in der Winterzeit hatte ich sehr trockene Haut, so dass diese auch teilweise angefangen hat zu jucken) und fühlt sich sogar besser an als mit
der Pflege einer Body-Lotion! ♥

Im Übrigen duftet die Haut auch noch Stunden nach der Anwendung 
nach dem Mousse! ♥ Herrlich!! 





Die Duftrichtungen:

- Nivea Body Mousse mit Mandelöl:


Das Nivea Body Mousse mit Mandelöl riecht absolut typisch nach Nivea!
Denn der Duft setzt sich aus den wohlbekannten Nuancen zusammen 
und ich liebe diesen Duft! ♥

- Nivea Body Mousse mit Shea-Butter:


Dieser Duft ist zwar auch etwas typisch Nivea, aber ich empfinde diesen
Duft als etwas lieblicher, blumiger:

Frische Komponenten werden durch blumige Elemente abgerundet. 
So entsteht eine ausgewogene Duftkomposition.





Die Erfahrungen meiner Freundinnen:

Da ich insgesamt 6 Dosen zugeschickt bekommen habe, habe ich meinen Freundinnen auch eine Dose abgegeben (und ich war sehr gespannt 
auf deren Testergebnisse):

 Meine Blogger-Kollegin Katrin (Icefee testet) hat mich beim Test auch
unterstützt und die Variante mit Shea-Butter getestet:

Katrin findet, dass das Mousse den typischen Nivea-Duft hat und der Schaum eine feine, cremige Textur. Es lässt sich auch gut bei ihr gut auf der Haut verteilen und zieht wahnsinnig gut ein. Für ihre trockene Haut ist das Mousse genial. Da sogar ihr Mann das Mousse nun auch für sich entdeckt hat, werden sie es auf jeden Fall nachkaufen und freute sich sehr darüber :).

Quelle: https://www.facebook.com/IcefeeTest/photos/a.252806098422785.1073741830.252664258436969/579957205707671/?type=3&theater

Meine anderen Freundinnen haben auch das Mousse definitiv für sich entdeckt!
Die beiden leiden ebenfalls unter trockener Haut und sind sehr begeistert, wie
toll der Duft ist und wie schnell es einzieht. 
Bei beiden hat das Mousse hat Haut gut gepflegt und beide wollen sich
das Mousse definitiv nachkaufen und weiterempfehlen ♥.


Mein Fazit:

Besonders klasse finde ich an den Mousses die gute Ergiebigkeit und die Tatsache, dass das Mousse meine Haut bestens gepflegt hat! ♥
In Zukunft werde ich am liebsten nur noch das Mousse verwenden.
Die Duftkompositionen sind so herrlich und ich finde es so toll, dass die 
Haut auch noch später nach der Anwendung so gut duftet!

Alles in einem merke ich die intensive Pflege und schwärme sehr für 
das Mousse ♥! 

Meine trockene Haut hat sich seit der Anwendung verabschiedet und fühlt sich nicht nur gut an, sondern sieht auch gut aus! ♥


Ihr fragt Euch aber auch bestimmt, ob das Mousse wirklich 48h lang
Feuchtigkeit spendet, oder?
Trotz der täglichen Dusche bleibt meine sonst so trockene Haut
tatsächlich geschmeidiger als sonst! Natürlich ist nicht der gleiche Effekt 
da, wie kurz nach dem Auftragen, aber man merkt definitiv die intensive Pflege!

Der einzige Unterschied zwischen den beiden Sorten ist für mich übrigens ausschließlich der Duft. 
Der Pflege- Effekt ist meiner Ansicht nach bei beiden gleich gut! 

Ich kann Euch also beide Sorten wärmstens und zu 100 % weiterempfehlen! ♥



!Einziger Kritikpunkt!

Das Mousse läuft leider etwas aus der Öffnung nach.
Das finde ich etwas nervig. 

Der UVP liegt bei 3,99 Euro pro Dose (bei Rossmann hatte ich diesen bereits auch für 3,99 Euro gesehen). Sobald die im Angebot sind, gebe ich Euch Bescheid und schlage definitiv auch wieder zu!!! :)

Erhältlich in jeder guten Drogerie!

Mein persönlicher Favorit ist die Variante mit Mandelöl, da der Duft
richtig toll typisch Nivea ist und mich am meisten verzaubert hat ♥.
Die Variante mit Shea-Butter ist aber auch mega! ♥


Ich vergebe sehr überzeugt und angetan gerne für beide Sorten jeweils:

5 ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ 
(von 5 möglichen Herzen).


Der Kauf lohnt sich aus meiner Ansicht auf jeden Fall und man kann damit
nichts falsch machen! Ich hoffe, ich konnte Euch bei der Kaufentscheidung
ein wenig weiterhelfen :).

Wer es lieber es fruchtiger mag, sollte auf die Fruchtsorten zurückgreifen:

 Nivea Body Mousse Matcha Tea oder White Tea:

Quelle: www.nivea.de

Wer noch mehr über die Sorten wissen möchte, kann sich gern hier erkundigen:



Die Rezeptideen:

- Limetten-Mousse auf Keksboden (Cremig und knusprig;
könnt ihr Euch gern herunterladen!):


- Mandel-Kokos-Mousse (zarter, cremiger Genuss;
könnt ihr Euch gern herunterladen!):



Eure Sveali ♥ 

#Nivea #Niveabodymousse #Bodymousse #Skincare
#Musthave



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://sveatestetprodukte.blogspot.de/p/datenschutzerklarung-diese.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.