Sonntag, 14. Oktober 2018

John Frieda Luxurious Volume Pflegeserie ♥

John Frieda
Luxurious Volume Pflegeserie ♥

Werbung da Markennennung/
Unbezahlter Produkttest

Einen schönen Sonntag Euch! ♥

Vor ca. 3,5 Wochen habe ich ja von Brandsyoulove und John Frieda die Luxurious Volume Pflegeserie (für feines und auch gefärbtes Haar) zum Testen erhalten und dafür möchte ich mich an dieser Stelle ganz 
herzlich bedanken ♥.
Einige von Euch kennen es wahrscheinlich... Oft will das Haar nicht wie man möchte. Es ist platt und Styling ist eine richtige Herausforderung.

John Frieda soll mit den Produkten aus der Luxurious Volume Pflegeserie bei der Transformation von kraftlosem zu voluminösem Haar verhelfen!
Diese Styling- Produkte wurden extra für die Bedürfnisse von feinem Haar entwickelt.

Ich hatte schon immer feines Haar. Ob ich wirklich mehr Volumen bekommen habe, lest ihr unten stehend (meine Erfahrungen) ♥.

In meinem Testpaket war folgender Inhalt enthalten:

1.) Inner Power Protein-Shampoo
2.) Schwereloser Inner Power Protein-Conditioner
3.) Inner Power Volumen-Konzentrat mit Protein
4.) Ansatz Booster Blow Dry Lotion
5.) Endlos Fülle Haarspray
6.) Volumenpracht Mousse
7.) Zeitschrift Freundin
8.) Anschreiben

Beschreibungen:

1.) Inner Power Protein-Shampoo:
Feinem Haar fehlt es an Protein. Das ist ein wichtiger Baustein für Volumen, Kraft und einen langanhaltenden Style. Feines Haar wird gestärkt für ein maximales Volumen & Vitalität.
Das Shampoo bringt Haar, dem es an Protein mangelt, ins Gleichgewicht (mit Protein-Kraft-Komplex).

Anwendung:

Sanft ins nasse Haar einmassieren und gründlich ausspülen. Anschließend Luxurious Volume Inner Power Conditioner verwenden.  
Auch geeignet für gefärbtes Haar.

Inhaltsstoffe:

Lest unten stehend meine Erfahrungen dazu.


2.) Schwereloser Inner Power Protein-Conditioner:
Feinem Haar fehlt es an Protein. Das ist ein wichtiger Baustein für Volumen, Kraft und einen langanhaltenden Style. Dieser Conditioner mit innovativer, klarer Gel-Formulierung ist ein Volumen-Conditioner der neuen Generation. Denn mit seinen ultra-leichten Inhaltsstoffen entwirrt er sanft und wird vom Haar absorbiert- Ohne zu beschweren (mit Protein-Kraft-Komplex).


Anwendung:

Zuerst die Haare mit dem Inner Power Protein-Shampoo waschen. Dann den Conditioner auf dem nassen Haar auftragen. Einen Moment einwirken lassen und gründlich ausspülen.
Auch geeignet für gefärbtes Haar.

Inhaltsstoffe:

Lest unten stehend meine Erfahrungen dazu.


3.) Inner Power Volumen-Konzentrat mit Protein:
Dieses schwerelose Volumen-Konzentrat soll feines Haar von innen heraus verwandeln- Für mehr Kraft, maximales Volumen & Vitalität.
Das Haar soll zunehmend kräftiger werden und so langanhaltendes Volumen mit natürlichem Haargefühl erhalten (mit Protein-Kraft-Komplex). Das Produkt wird durch Föhnhitze aktiviert. Kräftigt und transformiert das Haar mit jeder Anwendung. Für ein optimales Ergebnis, das Inner Power Protein-Shampoo und Conditioner verwenden.

Die kraftvolle Formel soll tief in das Haar eindringen- Für eine sofort sichtbare Wirkung.

Anwendung:

1.) Ein bis drei Pumpstöße des Volumen-Konzentrats auf das gewaschene, handtuchtrockene Haar auftragen. Gleichmäßig verteilen.
2.) Zum gleichmäßigen Verteilen das Haar durchkämmen. Nicht ausspülen!
3.) Haare TROCKEN FÖHNEN, um das Produkt zu aktivieren. Anschließend wie gewohnt stylen. Nach jeder Haarwäsche anwenden.

Auch für gefärbtes Haar geeignet.

Inhaltsstoffe:
Lest unten stehend meine Erfahrungen dazu.


4.) Ansatz Booster Blow Dry Lotion:
Die Ansatz Booster Blow Dry Lotion wurde von Experten entwickelt, um das Volumen von Scheitel bzw. Ansatz an zu maximieren und feines Haar zu kräftigen. Die polsternde Formel sorgt mit ihrem Ansatz-Boost-Komplex für federleichtes Haar und langanhaltendes Volumen. Mit Hitzeschutz und stärkenden Inhaltsstoffen.

Anwendung:

Für mehr Volumen am Ansatz großzügig auf den Haaransatz des handtuchtrockenen Haares sprühen.
Der gesamte Ansatz und die unterliegenden Haarschichten sollten vollständig bedeckt sein. Anschließend trocken föhnen und wie gewohnt stylen.

Inhaltsstoffe:
Lest unten stehend meine Erfahrungen dazu.


5.) Endlos Fülle Haarspray:
Der ultra feine Sprühnebel verspricht starken Halt und gute Kämmbarkeit. Dieses Volumen-Spray soll mit seinem Koffein-Vitalitäts-Komplex für Fülle und Halt sorgen- Auch bei feinem Haar (für alle Haartypen geeignet).
Kräftigt und verleiht Volumen.

Anwendung:

Vor Gebrauch gut schütteln. Für ein Finish mit dauerhaftem Halt, Behälter aufrecht halten und aus einer Entfernung von 25-30 cm gleichmäßig auf das Haar sprühen. Für mehr Volumen: Nach dem Sprühen Haaransatz leicht anheben!

Inhaltsstoffe:
Lest unten stehend meine Erfahrungen dazu.


6.) Volumenpracht Mousse:
Der seidige Schaum ist einfach dosierbar und lässt sich besonders schnell und gleichmäßig im handtuchtrockenen Haar verteilen.
Mit Hilfe seines Koffein-Vitalität-Komplexes sorgt es für mehr Lebendigkeit- Für ein natürliches Haargefühl. Es verleiht feinem Haar mehr Fülle und sorgt für ein voluminöses Styling (der Boost für feines Haar).

Anwendung:

Vor Gebrauch gut schütteln und spühkopf senkrecht nach unten halten. Eine Hand voll Schaum gleichmäßig im gesamten, handtuchtrockenen Haar verteilen. Für einen optimalen Volumeneffekt anschließend trocken föhnen und stylen.

Inhaltsstoffe:
Lest unten stehend meine Erfahrungen dazu.


Meine Erfahrungen:

Also grundsätzlich wasche ich nur meine Haare jeden 2. Tag (das alleine schon kräftigt über einen gewissen Zeitraum das Haar!) und wer dabei mehr Glanz möchte, spült die Haare zum Schluss mit kälterem Wasser ab.

Nach den ersten Haarwäschen hatte ich zunächst kein Ergebnis erzielt. Aber nach ca. 3-4 Haarwäschen kam der Stein ins Rollen und nach etwa 2 Wochen habe ich auf jeden Fall mehr Volumen in den Haaren als vorher ♥!
Jetzt nach ca. 3,5 Wochen bleibt das Ergebnis so wie nach 2 Wochen Anwendung und die Haare fühlen sich allgemein voluminöser und griffiger an. Ein schönes Haargefühl! ♥
Das Protein-Shampoo ist besonders ergiebig (bei meinen mittel- langem Haar reicht eine Haselnussgröße, da das Shampoo beim Auftragen schön schäumt!) und duftet hervorragend!

Der Protein-Conditioner hingegen ist bereits schon zu dreiviertel leer (Nachschub habe ich mir bereits gekauft). Der Conditioner ist wirklich Gel-artig (ein bisschen wie Haargel, aber nicht klebend) und lässt sich super im Haar verteilen (Geruch ist neutral).

Wichtig zu wissen ist auch, dass ich beim Föhnen immer (!) eine Volumen-Rundbürste benutze! Diese allein macht schon viel aus! 

Ich benutze komplett alle Produkte aus der John Frieda Volumen Serie, da diese ein perfektes Zusammenspiel sind und ich (meiner Ansicht nach) nur mit allen Produkten die besten Ergebnisse erreiche und somit das maximale Volumen heraushole! ♥

Ich denke daher, dass es nicht reicht, z.B. nur das Shampoo und den Conditioner zu verwenden. Man sollte (wenn man wie ich viel feines Haar hat) auf alle Produkte zurückgreifen. 

Besonders gut gefallen haben wir zudem aber auch der Ansatz Booster und das Volumenpracht Mousse! Der Ansatz Booster ist echt genial! Es ist der erste Ansatz Booster, der tatsächlich etwas bringt und den Ansatz schön aufplauscht.
Das Volumenpracht Mousse duftet richtig gut und ich merke schon im handtuchtrockenen Haar, dass die Haare griffiger werden. 

Bei dem Volumen-Konzentrat reicht für mein längeres Haar auf jeden Fall ein Pumpstoß! 3 wären meiner Ansicht nach etwas zu viel (es kommt auf die Länge an). Ich denke auch, dass das Volumen-Konzentrat tatsächlich beim Föhnen der Haare aktiviert wird und seinen Teil zum Volumen beiträgt.

Das einzige Produkt, was mir aus der Volume Pflegeserie nicht so sehr gefallen hat, ist das Endlos Fülle Haarspray. Ich habe dies als recht klebrig empfunden. Es liefert aber auf jeden Fall zumindest starken Halt.

Wer noch mehr wissen möchte, kann sich gerne mein Youtube-Video dazu anschauen ♥:



Mein Fazit:
Mein Fazit ist, dass auf jeden Fall alle Produkte zusammen ein perfektes Zusammenspiel ergeben und das Haar tatsächlich voluminöser machen (das maximale Volumen war bei mir nach etwa zwei Wochen Anwendung erreicht).
Mit der Volumen-Rundbürste kann man die Haare sehr gut stylen, so dass das Volumen richtig schön zur Geltung kommt.

Bei mir ist das Volumen allerdings nur im offenen Zustand richtig gut zu sehen oder bei einem Pferdeschwanz. Wenn ich die Haare seitlich befestige, glänzen sie nur lediglich ganz leicht.

Ich bin auf jeden Fall ganz zufrieden mit den Produkten und kann Euch diese (außer dem Haarspray; da lässt sich drüber streiten, da es etwas zu klebrig war), alle zu 100 % weiterempfehlen.

Ich denke nicht, dass es reicht nur 1-2 Produkte aus dieser Pflegeserie zu kaufen, da alle zusammen meines Erachtens das maximale Volumen erbringen.

Was ich auch gemerkt habe:
Diese Pflegeserie ist wirklich nur für mehr Volumen! Man sollte nicht erwarten, dass die Haare durch die Anwendung z.B. glänzender werden oder der Haarspliss dadurch verschwindet.

Diese Pflegeserie ist von Experten extra für feines Haar entwickelt worden und ich merke definitiv den Unterschied zu vorher.

Hier ein kleiner Vorher-Nachher-Vergleich (bitte entschuldigt die Lichtverhältnisse. Im Nachher-Bild hatte ich erst die Softboxen erhalten):


Insgesamt vergebe ich sehr gerne:

4 ♥ ♥ ♥ ♥
(von 5 möglichen Herzen).


Wer noch mehr über die Produkte erfahren möchte, kann sich auch auf der Internetseite von John Frieda erkundigen:


Erhaltbar in jeder guten Drogerie oder auch im Internet!

Der Preis liegt bei z.B. Rossi 6,99 Euro pro Produkt. Diesen Preis finde ich für jedes Produkt zwar etwas happig, aber auf Grund des Endergebnisses angemessen (außer dem Haarspray). Ich empfehle Euch, die 5 empfohlenen Produkte im Angebot zu kaufen :).

Ich hoffe, dass ich Euch bei der Kaufentscheidung weiterhelfen konnte.
Eure Sveali ♥

#bylmeetsjohnfrieda #ausfeinwirdvolumen #johnfrieda
#luxuriousvolumepflegeserie

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://sveatestetprodukte.blogspot.de/p/datenschutzerklarung-diese.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.