Dienstag, 11. September 2018

Wingbrush - Die clevere Interdentalbürste ♥

Wingbrush -
Die clevere Interdentalbürste ♥


Werbung da Markennennung/
Unbezahlter Produkttest

Einen schönen Dienstag Euch! ♥

Wie ich Euch kürzlich schon angekündigt hatte, durfte ich von Wingbrush die clevere Interdentalbürste testen ♥.


Dafür möchte ich mich an dieser Stelle ganz herzlich bei Wingbrush bedanken ♥.

Mir ist die richtige Zahnpflege schon sehr lange wichtig. Ich gehe auch zwei mal im Jahr zum Zahnarzt und mache einen Routine-Check sowie die prof. Zahnreinigung. Aber die regelmäßige Zahnzwischenraumreinigung ist meiner Ansicht nach genauso wichtig wie regelmäßiges Zähne putzen! Denn in Zahnzwischenräumen bleibt ja doch mehr hängen, als man zu ahnen mag.
Für die Zahnzwischenraumreinigung hatte ich bereits schon mal die normalen Interdentalbürsten benutzt und wie oft verbiegen die sich und sind auch zu
kurz, um überall in den Mundraum zu gelangen. 

Ich suche schon lange nach einer Interdentalbürste die lang genug ist und vor allen Dingen das Reinigen der Zahnzwischenräume vereinfacht.
Daher bin ich sehr glücklich über den Produkttest mit Wingbrush! ♥ Denn die Wingbrush ist eine clevere Interdentalbürste mit der man mühelos und schnell die Zahnzwischenräume reinigen kann, ohne dabei das Zahnfleisch zu verletzen. 

In meinem Produkttest- Paket war folgendes enthalten:



- Das Wingbrush Interdentalbürsten-Starterpaket mit der Interdentalbürste sowie drei Bürsten in verschiedenen Größen:
(XS (0,4 mm), S (0,45 mm), M/L (0,5 mm)
- 8 Bürsten in der Größe XS als Refill- Set
- Informationsmaterial


Beschreibung:


Mit der Wingbrush Interdentalbürste erreicht man alle Zahnzwischenräume und das besondere daran ist, dass der intelligente Fühler für eine einfache und schnelle Handhabung bei der Reinigung sorgt (insbesondere bei den Backenzähnen). Die Wirksamkeit ist klinisch getestet.

Es ist einfach, gründlich und schnell ♥.



Anwendung:


Man setzt den Fühler am Zahnzwischenraum an. Dann drückt man die Wingbrush zusammen, so dass die Bürste in den Zahnzwischenraum gelangt und wiederholt diesen Vorgang 1-2 mal.

Ansetzen. Zudrücken. Fertig.


Ganz einfach :).

Am besten nutzt man die Wingbrush auch für die Backenzähne und von der Zahninnenseite.


Es wird empfohlen, die Bürstenköpfe wöchentlich zu wechseln. 

Man wechselt den Bürstenkopf, indem man diese leicht nach hinten biegt und dann nach oben abzieht. Die neue Bürste steckt man dann auf den Zapfen, bis sie einrastet.





Meine Erfahrungen & Fazit:

Also meine Erfahrungen mit der Wingbrush waren sehr positiv. Mein Zahnfleisch ist sehr empfindlich und es ist normal, wenn es am Anfang ein wenig blutet (an die Reinigung sollte sich das Zahnfleisch aber nach einigen Tagen gewöhnt haben. So war es zumindest bei mir). Das Besondere an der Wingbrush ist, dass der integrierte Fühler ein verbiegen der Bürste verhindert und somit auch sanfter zum Zahnfleisch ist. 
Es hält sich auf jeden Fall auch gut in der Hand und man kommt vor allem überall im Mundraum problemlos ran!


Inzwischen gelingt mir die Reinigung problemlos und benutze alle drei Sorten der Bürstenköpfe (für die engeren Zahnzwischenräume nehme ich definitiv die XS-Bürste, für die mittel-großen Zahnzwischenräume die S-Bürste sowie für die größeren "Lücken" die M/L-Bürste).
Das Auswechseln der Bürsten ist auch kinderleicht.

Wem die Zahnpflege auch wichtig ist und wie ich mit den normalen Interdentalbürsten nicht zurecht kam, sollte sich auf jeden Fall eine Wingbrush zulegen !!! ♥ Ich bin total begeistert und empfehle Euch diese zu 100 % weiter!

Ihr erhaltet die Wingbrush bei Rossmann, Edeka, DroNova Drogerie oder auch bei Real!

Bei Rossi kostet die Wingbrush übrigens nur 4,99 Euro und im Starter- Set sind wie bereits oben erwähnt alle drei Bürstenköpfe inbegriffen :).

Das Refill-Set mit 8 Bürstenköpfen kostet bei Rossi nur 4,49 Euro.

Ich denke, für den Preis kann man wirklich nichts falsch machen und probiert es doch einfach mal aus! ;) 

Ich bin auf jeden sehr happy mit der Wingbrush und werde mir definitiv Nachschub an Bürstenköpfen holen :).


Insgesamt vergebe ich sehr gerne:

5 ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ 
(von 5 möglichen Herzen).


Wer noch mehr über Wingbrush erfahren möchte, kann sich hier erkundigen:


Hier könnt ihr die Wingbrush auch z.B. online bei Rossi erwerben:



Eure Sveali ♥


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://sveatestetprodukte.blogspot.de/p/datenschutzerklarung-diese.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.